Sondierung – Selbsthilfegruppe Hamburg

 

Uns erreichen vermehrt Anfragen aus Hamburg nach einer Selbsthilfegruppe für Angehörige von Schädelhirnverletzten in Hamburg.

Gern bin ich bereit dafür verschiedene Fragen abzuklären:

  • Wie viele Interessenten gibt es
  • Haben diese die Möglichkeit sich regelmäßig zu treffen
  • Es muss ein Wochentag gefunden werden
  • Eine passende Uhrzeit
  • Ein Zyklus
  • Ein geeigneter Veranstaltungsort (was zurzeit eventuell schwierig werden könnte)
  • Und ein thematischer Schwerpunkt sollte definiert werden, da es ja sehr viele verschiedene Betroffenheiten gibt.

Um einen Überblick über den Bedarf und die Interessentenanzahl zu bekommen biete ich einen telefonischen Erstkontakt über unsere Konferenzleitung an. Bitte melden Sie sich bei Teilnahmewunsch in unserer Geschäftsstelle unter Tel. 07321 5306856 an. Sie erhalten dann die Zugangsdaten.

Gerne können in dieser Konferenz auch brennende Fragen besprochen werden und vielleicht ergibt sich schon der erste rege und aufbauende Austausch.

Es gibt auch die Möglichkeit sich zunächst regelmäßig telefonisch über unsere Plattform zu treffen.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

Kerstin Arndt
Mitglied im Vorstand
k.arndt@shv-forum-gehirn.de

Zuständigkeitsbereich: Hamburg, Nord-Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Bremen

Mehr dazu >