Stendal: Vierter behindertenpolitischer Stammtisch

Wann:
2. März 2020 um 15:00 – 17:00
2020-03-02T15:00:00+01:00
2020-03-02T17:00:00+01:00
Wo:
Kleine Markthalle
Hallstraße 49
39576 Stendal
Kontakt:
Dr. phil. Carsten Rensinghoff
+49(0) 3931/4933113

Einladung zum vierten behindertenpolitischen Stammtisch in Stendal Der Malteser Hilfsdienst e.V. lädt am 02. März 2020 ab 15 Uhr zum vierten behindertenpolitischen Stammtisch in die Kleine Markthalle, Hallstraße 49 in 39576 Hansestadt Stendal ein.

Unter der Moderation von Dr. Carsten Rensinghoff werden hier wichtige behindertenpolitische Themen besprochen u.a. soll die 3. Reformstufe des Bundesteilhabegesetzes und deren Auswirkungen für die Betroffenen erörtert werden.

Als Gäste werden u.a. Dr. Christian Walbrach (neuer Beauftragter der Landesregierung Sachsen-Anhalt für die Belange der Menschen mit Behinderung) und Marcus Graubner (stellvertretender Vorsitzender des Behindertenbeirates im Landkreis Stendal und Bundesvorsitzender des Allgemeinen Behindertenverbandes in Deutschland) erwartet.

WANN: Montag, 02. März 2020, 15 Uhr
WO: Kleine Markthalle, Hallstraße 49 in 39576 Hansestadt Stendal

Bei inhaltlichen Fragen:

Dr. phil. Carsten Rensinghoff, Berater EUTB – Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, Malteser Hilfsdienst e. V.; Telefon +49(0) 3931/4933113;  Carsten.Rensinghoff@malteser.org

PDF-Presseeinladung >